Entgiftung

 

 

Das Zauberwort seit einiger Zeit heißt DETOX.

 

Dabei wird oft suggeriert, man brauche nur ein paar grüne Smoothies zu sich zu nehmen oder/und zu Fasten und schon ist alles gut.

 

Ganz so einfach ist es leider nicht. Entgiftung ist ein multifaktorielles komplexes Geschehen.

 

Bei chronischen Erkrankungen stehen Giftbelastung und das Thema Entgiftung fast immer auf der Therapie-Agenda.

 

Folgendes sollten wir bei chronischen Erkrankungsprozessen und präventiv deswegen strukturiert aufdecken:

 

--> Wie, wo, womit und ob Sie belastet sind,

 

--> wie und ab wann Sie auf natürliche Weise entgiften können,

 

--> ob stärkere Entgiftungsmaßnahmen (Chelat-Infusionen) erforderlich sind,

 

--> was das mit Ihren Symptomen und tun hat,

 

--> ob weitere umweltmedizinische Untersuchungen sinnvoll sind,

 

--> welche genetische Möglichkeit Sie überhaupt mitbringen um Entgiftungsenzyme zu bilden, 

 

.. und wie Sie sofort und in Zukunft mit diesen Informationen eine individuell bestmögliche Gesundheit erzielen können?

 

All diese wichtigen Fragen klären wir durch das Konzept Funktionelle Medizin und Stressmedizin.

Daraus können wir gemeinsam einen individuellen Therapie-Plan erstellen.

 

Schritt für Schritt, speziell an Ihre mögliche Entgiftungs-Geschwindigkeit angepasst.

 

--> Hin zu neuer Kraft